29. März 2022

Helma – Anwenderbericht

„Um die Abläufe zu optimieren, haben wir uns dann für SelectLine Rechnungswesen (gekoppelt mit der Warenwirtschaft) entschieden und wurden definitiv nicht enttäuscht. Durch die Einrichtung konnten wir in den Buchhaltungsabteilungen effizienter arbeiten (…) Insbesondere schätzen wir, dass individuelle Wünsche bisher immer vom Team kurzfristig umgesetzt werden konnten.“

„Jahrelang haben wir ausschließlich mit der SelectLine Warenwirtschaft gearbeitet. Mit zunehmender Größe unseres Unternehmens stiegen auch die Ansprüche an die Software. Die Zentralisierung der Buchhaltung war dabei ein großes Thema. Um die Abläufe zu optimieren, haben wir uns dann für SelectLine Rechnungswesen entschieden und wurden definitiv nicht enttäuscht. Durch die Einrichtung von SelectLine Rechnungswesen konnten wir in den Buchhaltungsabteilungen effizienter arbeiten, wodurch Personal, Zeit und auch Papier gespart wurde. Die Oberfläche von SelectLine ist sehr übersichtlich, sodass die Einarbeitung von Mitarbeitern in die Software keine große Hürde darstellt.

Auch bereits bestehende externe Softwaresysteme konnten mit SelectLine gekoppelt werden, sodass eine reibungslose Kommunikation untereinander stattfinden kann.

Die SelectLine IT-Struktur ist mit unserem Unternehmen gewachsen. Bisher genutzte Stammdaten und Kontenrahmen konnten auf weitere Mandanten übertragen werden. Zudem konnte die Initialisierung von SelectLine auch bei einem weiteren Standort in der Pfalz problemlos umgesetzt werden. Die Buchhaltung erfolgt zentral an unserem Standort in Sittensen.

Zuletzt haben wir dann auch docuvita einrichten lassen. Es ermöglicht uns eine gesetzeskonforme Ablage aller Belege. Somit ist ein großer Schritt Richtung papierloses Büro getan. Mit docuvita und ein paar individuellen Programmierungen konnte Viebrock uns helfen unseren bisherigen Ablauf, z.B. im Bereich Rechnungsfreigabe, beizubehalten und dennoch produktiver zu gestalten.

Insbesondere schätzen wir, dass individuelle Wünsche bisher immer vom Team kurzfristig umgesetzt werden konnten.

Vielen Dank an Gert und sein Team für die langjährige gute Zusammenarbeit!“